Der BTE Eccentron bietet ein exzentrisches, negativ-dynamisches Training für die unteren Extremitäten quasi in Form einer Beinpresse.

Für eine optimale Dosierung des Trainings wird zunächst ein Screening, der Dosierungstest, durchgeführt.
Die Trainingsplanung und -durchführung inklusive des individuell einstellbaren Bewegungsbereiches erfolgt auf Basis des Screenings.
Durch den definierten, wohldosierten exzentrischen Krafteinsatz wird das muskuläre Kraftpotential optimal ausgeschöpft, die
Behandlungsergebnisse hierdurch maximal optimiert.
Ergebnisse werden zu Dokumentationszwecken gespeichert. Der Patient hat die Aufgabe in seinem individuell definierten Zielbereich
Kraft gegen die Pedale zu entwickeln.

 

Vorteile:

- einfache, intuitive Bedienerführung
- Dosierungstest zur Ermittlung der optimalen Trainingsintensität
- Traininingsplanung auf Basis des Dosierungstests
- Optimale Zielvorgaben und -steigerungen für individuelle Patientenbedürfnisse
- Training mit Feedback zur Kontrolle und Motivationssteigerung
- Dokumentation des Trainings (Einzelberichte und Trenddarstellung)
- Verstellbarer Sitz für Patienten mit einer Körpergröße von 143 bis 203 cm
- Niedriger Durchstieg
- Variable Geschwindigkeitseinstellung der Pedale
- Handschalter für Patientenkontrolle
- (max. Widerstand pro Bein 3.300 N)
- 22"-HD-Touchscreen

L/B/H: 240x60x150 cm
Gesamtgewicht: 325 kg
max. Patientengewicht: 180 kg

Elektrische Erfordernisse:
Eigener Stromkreis
220 - 250 Volt, 50 - 60 Hz, 8 Ampere

Anwendungsbereich:

Kraft Compass   L/B/H in cm: 240/60/150 cm  
Artikel-Bezeichnung: BTE Eccentron   Gewicht in kg: 325 kg  
Artikel-Nummer: BTE20700      
ITENSIC

Kontrastprogramm für die Muskeln

Schwerelos ins All

Prüfen Sie Ihre Astronautentauglichkeit im Space-Curl